Arbeitsgemeinschaft Neue Energien Deutschland

Infrarotheizungen - Modelle und Typen

Für jeden Einsatz passend: Infrarotheizungen gibt es in vielen Varianten

 

  • Standardheizung
  • Designlösung
  • Wellnessbereich

 

 

Infrarotheizung Standard:

Bei Umrüstung, z.B. von Nachtspeicheröfen werden z.B. gerne die bisherigen Standorte der Heizelemente genutzt. Im Normalfall möchte der Umrüster eine möglichst unauffällige, kostengünstige aber hocheffektive Heizkörperform erwerben, wie im Menüpunkt Rechenbeispiel beschrieben.


Aber auch hier kann der Anspruch an Design und Exclusivität erfüllt werden.

Hier ein zwei Beispiele:

 

Infrarot-Heizungen Standard

Standard-Element schwarz/weiss
Standard-Heizelemente bestechen durch ihr schlichtes und zeitloses Design bei einem gleichzeitig sehr attraktiven Preis.

 

Infrarotheizung Design:

Designlösungen sind für die Infrarotheizung geradezu ideal. Sie können die Heizelemente z.B. als Spiegel nutzen, an die Wand als Bildelement hängen oder auch an der Zimmerdecke anbringen. Hierbei können auch Materialien wie Granit, Glas oder Marmor ins Spiel kommen.

 

Hier einige Beispiele:

 

Infrarot-Heizung Spiegel

Infrarotheizung als Spiegel
Spiegel-Heizelemente können problemlos im Bad eingesetzt werden. Der große Vorteil: Die Heizung ist in den Spiegel integriert – eine platzsparende Lösung, die Ihnen sofort klare Sicht verschafft, denn die Scheibe kann nicht beschlagen.

 

Infrarot-Heizung Bild

Infrarotheizung als Bild, Design-Element
Die Auswahl an Heizelementen für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche gibt es in vielfältigen Designvarianten.

 

Infrarot-Heizung Farben

RAL-Farben
Entscheiden Sie sich für Ihre Lieblingsfarbe oder den Farbton, der am besten mit Ihrem Wohnumfeld harmoniert.

Auch ausgefallene Gestaltungswünsche lassen sich verwirklichen:

  • Werbetafeln
  • Veredelte Spiegel
  • Beleuchtete Heizelemente
  • Heizsäulen / -tische

 

Infrarotheizungen

 

Infrarotheizungen Wellness

Für den Wellnessbereich, auch für den gewerblichen, eignet sich gerade aus gesundheitlichen Aspekten die Infrarotheizung ideal. Darüber hinaus möchte man gerne auch optisch einen Anspruch verwirklichen, der dem Ruhe- und Entspannungsgedanken förderlich ist.

Hier einige Beispiele

 

Infrarotheizung Bad und Wellness

 

Geben sie ihrem Wellnessbereich oder Ihrem Badezimmer den letzen Schliff.

 

Infrarotheizung - Deckenheizung

 

Beleuchtetes Heizelement an der Decke

 

Infrarotheizung Granit

 

Exklusiv: Z.B. Infrarotheizung in Granit. Kein Stein gleicht dem Anderen, weder in Farbe, Maserung oder Beschaffenheit.
Schaffen Sie sich ein unvergleichbares Ambiente mit Granit- oder anderen Naturstein-Heizelementen.

 

Infrarot-Heizungen_Materialien

 

 

 

Förderprogramme

Fördermittel Hausbau SanierungNeue Energien
Energie-Beratung
Sanierung
CO2 Einsparung

 

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Jetzt zu Ökostrom wechseln!

Strompreise Tarife vergleichenOhne Atom-Strom trotzdem sparen.

Über 900 Anbieter im Vergleich.

 

Zum Stromrechner

Gasanbieter wechseln

Gaspreise Tarife vergleichenVergleichen, wechseln, sparen! Über 810 Gasversorger im Vergleich.

 

Zum Gasrechner

Werden Sie Energie-Pionier

Unabhängig von Öl und Gas heizenFinanziert und gefördert: 
So heizen Sie Ihr Haus unabhängig von Öl und Gas.

 

Erfahren Sie mehr ...